Kaffee  

 

Foto 25: issir trinken
Rufo

 

 

 

Foto 26: Trinkwasser
Rufo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Echter Kaffee ist in Arbore zu einem seltenen Gut geworden. Früher war er alltäglich, aber durch Kriegswirren, Verarmung und Verlust von Handelswegen ist er heute mittlerweile etwas Besonderes. Die Arbore bereiten Kaffee, wenn der ayyan, der dienstbare Geist kommt. Er berauscht die Menschen, wenn er getrunken wird. Kaffee ist auch wesentlicher Bestandteil des Brautpreises und darüber für die gesamten Hochzeitsfeierlichkeiten.

Im Alltag trinken die Arbore issir. Hierzu werden die Kaffeeschalen, eigentlich einem Abfallprodukt aus der Kaffeeproduktion, mit viel Wasser gekocht, Salz und wenig Milch hinzugegeben und aus einer Kalebasse heiß getrunken. Bis zu 3mal können die Kaffeeschalen wieder aufbereitet werden, indem sie in der Sonne erneut getrocknet und anschließend geröstet werden.